Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB. Der Zugang zu viertelmeilenwerk. und die Nutzung seiner Dienste sind Gegenstand der Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses gültige Fassung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist Vertragsbestandteil, Abweichungen sind ausdrücklich schriftlich zu vereinbaren.

2. Vertragsabschluss

Die an uns gerichtete Bestellung stellt noch keinen Vertragsabschluss dar. Sie erhalten auf die bei viertelmeilenwerk. eingehende Bestellung eine Auftragsbestätigung per E-Mail. Diese E-Mail ist lediglich eine Information über den Eingang Ihrer Bestellung bei uns. Ein Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn wir den Versand der Ware an Sie mit einer zweiten E-Mail bestätigen.

3. Zustandekommen des Kaufvertrags

(3.1) Gegenstand des Vertrages ist der Verkauf von Waren. Das Angebot des Shops viertelmeilenwerk. ist unverbindlich und kein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages. Die Informationen stellen somit lediglich eine Aufforderung an die Abgabe eines Angebots seitens des Käufers dar.

(3.2) Sie können ein verbindliches Kaufangebot (Bestellung) über das Online-Warenkorbsystem abgeben.
Dabei werden die zum Kauf beabsichtigten Waren im „Warenkorb" abgelegt. Über die entsprechende Schaltfläche in der Navigationsleiste können Sie den „Warenkorb" aufrufen und dort jederzeit Änderungen vornehmen. Mit Aufrufen der Seite „zur Kasse" und der Eingabe Ihrer persönlichen Daten sowie der Zahlungs- und Versandbedingungen werden abschließend nochmals alle Bestelldaten in der Bestellübersicht angezeigt.

(3.3) Vor Absenden der Bestellung haben Sie die Möglichkeit, hier sämtliche Angaben nochmals zu überprüfen, zu bearbeiten bzw. den Kauf abzubrechen.
Mit dem Absenden der Bestellung über die Schaltfläche "Kaufen" geben Sie ein verbindliches Angebot bei uns ab.

(3.4) Die an uns gerichtete Bestellung stellt noch keinen Vertragsabschluss dar. Sie erhalten auf die bei viertelmeilenwerk. eingehende Bestellung eine Auftragsbestätigung per E-Mail. Diese E-Mail ist lediglich eine Information über den Eingang Ihrer Bestellung bei uns. Ein Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn wir den Versand der Ware an Sie mit einer zweiten E-Mail bestätigen.

Sollte kein Kaufvertrag zustande kommen, werden gegebenenfalls bereits erbrachte Leistungen in diesem Fall unverzüglich zurückerstattet. In jedem Fall behalten wir uns das Recht vor, Ihre Bestellung (Angebotsabgabe) nach eigenem Ermessen zu akzeptieren. Fälle, in denen wir Ihre Bestellung möglicherweise nicht annehmen, sind beispielsweise:

  • Wenn Produkte auf der Webseite angezeigt werden, die jedoch nicht verfügbar sind,
  • Wenn es uns nicht möglich ist, die Autorisierung für Ihre Zahlung zu erhalten,
  • Wenn für ein Produkt Versandbeschränkungen gelten,
  • Wenn auf der Webseite angezeigte Produkte offensichtliche Fehler, wie etwa einen falschen Preis oder eine anderweitig falsche Beschreibung aufweisen.

(3.5) Sie garantieren, dass die von Ihnen gemachten Angaben im Angebot oder in der Bestellung korrekt und vollständig sind. Wir übernehmen keine Haftung oder Erstattung für Sendungen, die aus diesen Gründen fehlgeleitet werden. Die Übermittlung der Informationen zum Vertragsabschluss erfolgt per E-Mail zum Teil automatisiert. Sie haben deshalb sicherzustellen, dass die von Ihnen bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse zutreffend ist, der Empfang der E-Mails technisch sichergestellt und insbesondere nicht durch SPAM-Filter verhindert wird.

4. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. per E-Mail oder postalisch) widerrufen.  Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei wiederkehrenden Lieferungen gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt es, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Sie können dafür das untenstehende Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so übermitteln wir Ihnen unverzüglich (z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs.

Der Widerruf ist zu richten an:

viertelmeilenwerk.

Inh. Laura Eckebrecht

Kirchstr. 12

DE- 58239 Schwerte

E-Mail: info@viertelmeilenwerk.de

Widerrufsformular

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.

Im Falle eines wirksamen Widerrufs, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.


Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Ende der Widerrufsbelehrung

5. Rechnungsstellung beim Kaufvertrag

(5.1) In den Fällen, in denen wir rechtlich dazu verpflichtet sind, eine Rechnung auszustellen oder zugänglich zu machen, behalten wir uns das Recht vor, elektronische Rechnungen auszustellen oder zugänglich zu machen. Sie erklären sich mit einer derartigen Form der Rechnungsstellung einverstanden

(5.2) Es gilt deutsches Recht, die Vertragssprache ist deutsch

(5.3) Eigentumsvorbehalt - Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises unser Eigentum.

6. Gewährleistung

Zur Wahl steht den Verbrauchern, die Nacherfüllung durch Nachbesserung oder Ersatzlieferung zu erhalten. Wir sind berechtigt, die Art der Nacherfüllung zu verweigern, wenn diese nur mit unverhältnismäßig hohen Kosten verbunden ist und die andere Art der Nacherfüllung ohne erhebliche Nachteile für den Verbraucher bleibt.

Die Gewährleistung beträgt für Verbraucher zwei Jahre ab Ablieferung der Ware.

7. Preise

Die angegebenen Preise verstehen sich als Endpreise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Versandkosten sind in den Preisen nicht enthalten.

Für mögliche Eingabe- oder Darstellungsfehler übernehmen wir keine Haftung.

8. Versand

Zurzeit liefern wir nur nach Deutschland, Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Italien, Luxemburg, Niederlande, Österreich und Schweden aus.

9. Versandkosten

Die Versandkosten betragen für Lieferungen innerhalb von Deutschland pauschal EUR 4,99. Ab einem Warenwert von EUR 50,00 inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer entfallen die Versandkosten.

Lieferungen ins Ausland werden pauschal mit EUR 15,00 berechnet.

Der Transport Ihrer Bestellung erfolgt durch das Unternehmen Deutsche Post/DHL.

10. Lieferung

Die Lieferung der bestellten Ware erfolgt ab dem Lager viertelmeilenwerk., an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Mögliche Angaben über eine Lieferfrist sind immer unverbindlich, soweit der Liefertermin nicht ausnahmsweise verbindlich zugesagt wurde.

Sollten wir aufgrund von Fremdverschulden nicht in der Lage sein, die bestellte Ware zu beschaffen oder weil der Lieferant von viertelmeilenwerk. seine vertraglichen Leistungen nicht erfüllt, ist viertelmeilenwerk. dem Besteller gegenüber zum Rücktritt vom Kaufvertrag berechtigt. Der Besteller wird von uns unverzüglich über den Sachverhalt informiert, dass die bestellte Ware nicht zur Verfügung steht.

Sollte die Auslieferung an den Besteller nicht möglich sein, z.B. durch Angabe einer falschen Lieferadresse, trägt der Besteller die Kosten für die erfolglose Anlieferung.

11. Zahlung

Es besteht nach Erhalt der Auftragsbestätigung von viertelmeilenwerk. die Möglichkeit, die Zahlung per Vorkasse oder PayPal durchzuführen. Die Zahlung ist sofort und ohne Abzug fällig. Ausgeschlossen wird die Bezahlung durch das Zusenden von Bargeld.

12. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von viertelmeilenwerk., unabhängig vom Ablauf der Widerrufsfrist.

13. Mängelhaftung

Liegt ein Mangel der gelieferten Ware vor, so liefert Ihnen viertelmeilenwerk. ein mangelfreies Produkt nach. Sollte die Nachlieferung nicht möglich sein, so besteht für den Kunden eine angemessene Minderung des Kaufpreises, bzw. die Möglichkeit auf Rücktritt vom Kaufvertrag.

Die Ware wird beispielhaft durch Bilder dargestellt. Die tatsächlich gelieferte Ware kann sich von den dargestellten Abbildungen geringfügig unterscheiden und gilt nicht als Mangel.

Die Verjährungsfrist zur Geltendmachung von Gewährleistungsansprüchen beträgt vierundzwanzig Monate, gerechnet ab der Lieferung.

14. Erfüllungsort

Erfüllungsort ist der Firmensitz von viertelmeilenwerk. Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis ist Bonn, sofern der Kunde Unternehmer im Sinne des § 14 BGB ist. In allen anderen Fällen gilt der gesetzliche Gerichtsstand.

15. Anwendbares Recht

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Bestimmungen des UN – Kaufrechts finden keine Anwendung.

16. Salvatorische Klausel

Sollten eine oder einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein, so bleiben die übrigen Teile dieses Dokuments in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

18. Anbieterkennzeichnun

viertelmeilenwerk.

Inhaberin: Laura Eckebrecht

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE

 

Post-, Service- und Rücksendeadresse

viertelmeilenwerk.

Laura Eckebrecht

Kirchstr. 12

DE-58239 Schwerte

 

Kontakt

Telefon: +49 (0) 176 648 648 27

E-Mail: info@viertelmeilenwerk.de

Internet: www.viertelmeilenwerk.de

 

Bankverbindung

Kontoinhaber: viertelmeilenwerk., Inh. Laura Eckebrecht

IBAN: DE77 4404 0037 0244 2408 00

BIC: COBADEFFXXX


Stand: Juli 2018

 

Sonderangebote